Pfeil nach rechts

Amsterdam Jugendfußballer prügeln Linienrichter tot

In den Niederlanden wurde ein Linienrichter Opfer einer schweren Prügelattacke. Drei jugendliche Amateurspieler misshandelten den 41-Jährigen nach einer Partie ihrer Mannschaft. Der Mann erlag seinen schweren Verletzungen, Politiker und der Fußballverband reagierten schockiert.
Vereinsheim des SC BuitenBoys: Ein Linienrichter des Clubs erlag seinen Verletzungen

Vereinsheim des SC BuitenBoys: Ein Linienrichter des Clubs erlag seinen Verletzungen

AFP
luk/dpa/sid

Mehr lesen über