Ex-Bundesliga-Trainer Peter Neururer erleidet Herzinfarkt

Der frühere Bundesliga-Trainer Peter Neururer ist nach einem Herzinfarkt in ein Gelsenkirchener Krankenhaus eingeliefert worden. Der 57-Jährige war zuvor auf dem Golfplatz zusammengebrochen. In der Klinik wurde er nach Informationen von SPIEGEL ONLINE in ein künstliches Koma versetzt.
Trainer Neuruer: Zuletzt beim MSV Duisburg unter Vertrag

Trainer Neuruer: Zuletzt beim MSV Duisburg unter Vertrag

JOERG SARBACH/ AP
bka/sid
Mehr lesen über