Pinkel-Affäre Bayern legt Berufung gegen Kahn-Sperre ein

Bayern München wehrt sich: Der Rekordmeister will die Sperre von Kapitän Oliver Kahn nicht akzeptieren und geht gegen das Urteil der Uefa vor. Der Verband hatte den Torhüter für ein Champions-League-Spiel gesperrt, weil er bei einer Dopingprobe ausfällig geworden war.