Polen vor WM-Start Operation Russland

Sowohl an der Spitze des polnischen Fußballverbandes als auch in der Regierung gab es laute Kritik an Gastgeber Russland. Boykottieren möchte die WM aber keiner - dafür ist der Fußball viel zu wichtig.
Zbigniew Boniek (Mitte)

Zbigniew Boniek (Mitte)

Foto: FACUNDO ARRIZABALAGA/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock