Union-Spiel in Berlin Israel-Fahne musste weg - Polizei entschuldigt sich

Fans des FC Ingolstadt zeigten vor der Zweitligapartie bei Union Berlin eine Israel-Fahne - und mussten sie auf Anweisung der Polizei wieder abnehmen. Polizeipräsident Klaus Kandt spricht von einer Fehlentscheidung.
Ingolstadts Fans: Die Israel-Fahne hatte die Berliner Polizei verboten

Ingolstadts Fans: Die Israel-Fahne hatte die Berliner Polizei verboten

Foto: imago
mku/dpa