Premier League Manchester City verliert erstmals - Chelsea schießt Liverpool an die Spitze

Am 16. Spieltag hat Manchester City seine erste Niederlage in der Liga kassiert. Neuer Tabellenführer ist der FC Liverpool. Mohamed Salah erzielte einen Hattrick, Ralph Hassenhüttls Debüt misslang.
Chelseas Ross Barkley (l.) und David Luiz (r.)

Chelseas Ross Barkley (l.) und David Luiz (r.)

Foto: Clive Rose/ Getty Images
Ralph Hasenhüttl

Ralph Hasenhüttl

Foto: Mark Kerton/ dpa
ngo/mfu/dpa