Premier League Liverpool lässt Punkte liegen

Nach der Niederlage von Manchester City hätte der FC Liverpool in der Premier League davonziehen können. Doch gegen Leicester kamen die Reds nicht über ein Unentschieden hinaus. Chelsea erlebte ein Debakel.
Mohamed Salah (l.) und seine Mitspieler sind frustriert

Mohamed Salah (l.) und seine Mitspieler sind frustriert

Foto: Clive Brunskill/ Getty Images
Jürgen Klopp ist bedient

Jürgen Klopp ist bedient

Foto: CARL RECINE/ Action Images via Reuters
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mmm