Premier League ManCity meldet sich im Titelkampf zurück

Nach zuletzt zwei sieglosen Spielen hat Manchester City am 35. Spieltag der Premier League wieder einen Sieg gefeiert. Durch den Erfolg gegen West Bromwich Albion haben die "Citizens" weiterhin die Chance auf die Meisterschaft.

ManCity-Profi Demichelis: Torerfolg gegen West Brom
DPA

ManCity-Profi Demichelis: Torerfolg gegen West Brom


SPIEGEL ONLINE Fußball
Hamburg - Der englische Spitzenclub Manchester City hat seinen dritten Platz in der Premier League gefestigt und seine Chancen im Kampf um die Meisterschaft gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Manuel Pellegrini bezwang nach zuletzt zwei sieglosen Partien West Bromwich Albion im Heimspiel am 35. Spieltag 3:1 (3:1).

Schon nach drei Minuten gingen die Gastgeber durch einen Treffer von Pablo Zabaleta in Führung, kurz darauf erhöhte Sergio Agüero auf 2:0 (10. Minute). Den abstiegsgefährdeten Gästen gelang durch Graham Dorrans (16.) der Anschlusstreffer, doch der ehemalige Bayern-Profi Martin Demichels (36.) sorgte noch vor der Pause für den Endstand.

In der Tabelle haben die "Citizens" mit 74 Punkten bei einem Spiel weniger als die Konkurrenz nur einen Zähler Rückstand auf den zweitplatzierten FC Chelsea (75) und sechs auf Spitzenreiter FC Liverpool (80). Der FC Arsenal auf Rang vier hat vier Punkte Rückstand auf ManCity.

tpr/dpa



insgesamt 2 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
loma 21.04.2014
1. optional
Alle drei Argentinier in einem Spiel getroffen :)
yackermann97 22.04.2014
2.
demichelis hat ja auch schon oft genig gepatzt ;D
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.