Deutsche Pressestimmen zum WM-Titel "Ein Wunder ist das nicht"

Ist der deutsche Sieg verdient? Hat wirklich die beste Mannschaft den Titel geholt? Das sagen die Medien - in Kooperation mit Pressekompass.

Deutschland ist Weltmeister: Die Mannschaft freut sich über den Sieg
DPA

Deutschland ist Weltmeister: Die Mannschaft freut sich über den Sieg


SPIEGEL ONLINE Fußball



insgesamt 50 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
ratte321 14.07.2014
1.
Messi Spieler der WM? Wo war der? Wer so über den Platz spaziert muß sich nicht wundern das der Pokal an den Gegner geht! Respekt an Argentiniens Verteidigung das war Weltmeisterlich. Aber Offensives Mittelfeld und Sturm nicht mal Achtelfinalwürdig! Deutschland zurecht und verdient Weltmeister!
Xangod 14.07.2014
2. Elfmeterreifes Foul an Higuain?
Welches Foul meinen die Argentinier?
staubtuch 14.07.2014
3. Deutsche Pressestimmen?
Schon klar: Olé aus Argentinien, Guardian aus UK. Kann mal passieren im Eifer des journaistischen Gefechts. Aber die NZZ? Ist die Schweiz jetzt doch näher an Deutschland als noch vor kurzer Zeit gefühlt?
kahabe 14.07.2014
4. Glückwünsche, Glückwünsche, Glückwünsche
Zitat von sysopDPAIst der deutsche Sieg verdient? Hat wirklich die beste Mannschaft den Titel geholt? Das sagen die Medien - in Kooperation mit Pressekompass. http://www.spiegel.de/sport/fussball/pressekompass-deutschland-ist-weltmeister-a-980868.html
Ach, der Klinsi hatte 'nen Trainerschein? Ich war bisher der Ansicht, das Löw seit der Bundestrainer ist! Nun auch mit der verdienten Krönung seiner Arbeit.
kaihawaii2000 14.07.2014
5. Don't
cry for me Argentina... Wenn der Schiri das Foul gegen Higuain gibt, muss er auch das gegen Kramer geben. Und Mascerano und Aguero hätten den Abpfiff auch nicht erleben dürfen.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.