Primera División Barcelona verliert Ligaauftakt gegen Athletic

72 Prozent Ballbesitz, Starzugang Antoine Griezmann in der Startelf - und trotzdem verloren: Der FC Barcelona hat den Auftakt in La Liga verpatzt. Zudem herrscht Sorge um Luis Suárez.

Barcelona Antoine Griezmann (l): Debüt verloren
Juan Manuel Serrano Arce / Getty Images

Barcelona Antoine Griezmann (l): Debüt verloren


Der FC Barcelona ist mit einer Niederlage in die Primera División gestartet. Bei Athletic Bilbao verlor der Titelverteidiger 0:1 (0:0), das Tor erzielte der 38 Jahre alte Routinier Aritz Aduriz mit einem sehenswerten Seitfallzieher in der 89. Minute.

Der deutsche Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen bewahrte Barcelona in der ersten Halbzeit noch mit mehreren guten Paraden vor einem Rückstand. Die besseren Chancen aber hatte Barcelona. Unter anderem vergab Stürmerstar Luis Suárez in der 32. Minute eine Gelegenheit, als er mit einem Abschluss am Aluminium scheiterte. Noch in der ersten Hälfte musste Suárez verletzt das Feld verlassen. Ob eine ernsthafte Verletzung vorliegt, war zunächst nicht bekannt.

Während Superstar Lionel Messi aufgrund einer Wadenzerrung nicht im Kader stand, feierten zwei Zugänge ihre La-Liga-Premiere im Dress der Katalanen: Antoine Griezmann, für angeblich 120 Millionen Euro von Atlético gekommen, sowie Ajax Amsterdams Toptalent Frenkie de Jong standen in Barcelonas Startelf.

Nicht mehr dabei war Philippe Coutinho, den Barcelona voraussichtlich für ein Jahr zum FC Bayern München ausleihen wird. Zu einer möglichen Rückkehr von Neymar von Paris Saint-Germain, über die seit Wochen spekuliert wird, äußerte sich der Klub nicht.

Erstmals nach zehn Jahren in Folge hat Barcelona seinen Ligaauftakt verloren. 2008 unterlag der Klub bei Numancia 0:1, es war das erste Spiel von Trainer Pep Guardiola. Am Ende der Saison gewann Barcelona Meisterschaft, Pokal und Champions League.

Die weiteren Titelfavoriten greifen im Laufe des Wochenendes ein: Real Madrid am Samstag bei Celta Vigo, Atlético am Sonntag gegen Getafe.

mon/dpa/sid/AP



insgesamt 1 Beitrag
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
flicflac44 17.08.2019
1. Da bin ich gespannt ....
wie der verlorene Ligaauftakt von Barcelona von den Forenteilnehmern benotet wird, gegenüber dem Unentschieden der Bayern im ersten Spiel. Ich nehme an -- Bayern total schlecht -- Barcelona: verlieren kann man ja mal, aber eine tolle Mannschaft.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1

© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.