Pfeil nach rechts

Doping im Radsport Armstrong wirft Verbruggen Hilfe bei Vertuschung vor

Schwere Vorwürfe von Lance Amstrong gegen Hein Verbruggen: Der geständige Dopingsünder beschuldigt den ehemaligen Präsidenten des Rad-Weltverbandes, ihm bei der Vertuschung positiver Dopingproben geholfen zu haben - und beschreibt einen konkreten Fall.
Funktionär Verbruggen (l.), Armstrong (Archivbild): "Das ist ein echtes Problem"

Funktionär Verbruggen (l.), Armstrong (Archivbild): "Das ist ein echtes Problem"

AFP
buc/sid