Transfergeflüster HSV holt Badelj, Raffael geht nach Kiew

Der Wechsel von Gökhan Töre zu Rubin Kasan ist perfekt, im Gegenzug wird Milan Badelj den Hamburger SV verstärken. Raffaels Transfer zu Dynamo Kiew steht unmittelbar bevor. Und: Vincent Kompany hat seinen Vertrag bei Manchester City bis 2018 verlängert.

Brasilianer Raffael: 20 Millionen Euro für vier Jahre in Kiew
dapd

Brasilianer Raffael: 20 Millionen Euro für vier Jahre in Kiew


+++ Bresonik verlässt FCR Duisburg +++

[16:49] Die Frauen des FCR Duisburg müssen den Abgang einer weiteren Leistungsträgerin verkraften. Linda Bresonik hat ihren bis 2013 geltenden Vertrag mit dem Bundesligisten aufgelöst, teilte der Verein mit. Allerdings erhält der Club nach eigenen Angaben für den Weggang der Welt- und Europameisterin "eine rekordverdächtige Ablösesumme". Wohin die Nationalspielerin wechselt, ist nicht bekannt. Sie wird mit dem französischen Erstligisten Paris St. Germain in Verbindung gebracht.

+++ HSV holt Badelj spätestens zum 30. August +++

[15.59 Uhr] Milan Badelj wird offenbar zum Hamburger SV wechseln. Laut übereinstimmenden Medienberichten verpflichtet der HSV den Mittelfeldspieler von Dinamo Zagreb spätestens zum 30. August. "Wir sind uns grundsätzlich mit allen Parteien einig", sagte Sportdirektor Frank Arnesen dem "Hamburger Abendblatt". Der 23-Jährige soll zunächst noch mit Zagreb die Qualifikation zur Champions League spielen. Die Ausscheidung könnte längstens bis zum 29. August dauern, wenn Zagreb die dritte Runde der Qualifikation übersteht, in der Dinamo auf Sheriff Tiraspol aus Moldawien trifft.

+++ Red Bull Salzburg holt zwei Norweger +++

[14.59 Uhr] Zwei Tage nach dem peinlichen Aus in der Champions-League-Qualifikation hat Red Bull Salzburg zwei junge norwegische Talente verpflichtet. Valon Berisha wechselt von Viking Stavanger nach Österreich, Havard Nielsen kommt von Valerenga Oslo. Beide Spieler sind 19 Jahre alt und haben bereits Erfahrung in der ersten norwegischen Liga gesammelt.

+++ Capello unterschreibt in Russland +++

[13.35 Uhr] Fabio Capello hat einen Vertrag als russischer Nationaltrainer unterschrieben. Der Kontrakt soll zunächst bis zur WM 2014 in Brasilien befristet sein und dem 66-jährigen Italiener zehn Millionen Euro pro Jahr einbringen. Capello wird Nachfolger des Niederländers Dick Advocaat, der nach der EM zum PSV Eindhoven gewechselt war..

+++ Fürth verpflichtet Mikkelsen +++

[12.50 Uhr] Die SpVgg Greuther Fürth hat den dänischen Nationalspieler Tobias Mikkelsen verpflichtet. Der 25 Jahre alte Offensivspieler kommt vom dänischen Meister FC Nordsjaelland und unterschrieb in Fürth einen Dreijahresvertrag mit einer Option für ein weiteres Jahr. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Der Marktwert von Mikkelsen liegt bei rund einer Million Euro.

+++ Chrisantus wechselt nach Las Palmas +++

[12.01 Uhr] Macaulay Chrisantus wechselt vom Hamburger SV zu UD Las Palmas. Der 21 Jahre alte Nigerianer wechselt ablösefrei und unterschrieb ein Zweijahresvertrag, so der spanische Zweitligist auf seiner Internetseite. Chrisantus war 2007 nach Hamburg gewechselt, konnte sich dort aber nie durchsetzen. In der vergangenen Saison war er an den FSV Frankfurt ausgeliehen.

+++ Töre-Wechsel nach Kasan perfekt +++

[11.14 Uhr] Der Wechsel von Gökhan Töre zu Rubin Kasan ist fix. Er unterzeichnete bei seinem neuen Verein einen Vierjahresvertrag und soll Kasan eine Ablöse in Höhe von etwa sechs Millionen Euro gekostet haben. Die Hälfte der Summe erhält Töres Ex-Club FC Chelsea. Für den Hamburger SV absolvierte der 20 Jahre alte türkische Nationalspieler 22 Spiele, blieb dabei aber ohne Torerfolg.

+++ Werder verhandelt mit de Bruyne +++

[10.40 Uhr] Werder Bremen hat sein Interesse an Kevin de Bruyne vom FC Chelsea bekräftigt. "Es gab intensive Gespräche mit dem Spieler, seinem Berater und Chelsea. Wir wollen Kevin und Kevin will zu uns," sagte Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs. Der Bundesligist will den 20-jährigen Flügelstürmer für ein Jahr ausleihen. In der vergangenen Saison hatte Chelsea de Bruyne an seinen Ex-Club KRC Genk ausgeliehen, dort erzielte der Rechtsfuß acht Treffer in 22 Einsätzen. Sein Vertrag in London läuft noch bis 2017.

+++ Kompany verlängert bei Manchester City +++

[10.29 Uhr] Vincent Kompany hat beim englischen Meister Manchester City einen neuen Vertrag bis 2018 unterschrieben. Der 26 Jahre alte Belgier hatte den Verein in der vergangenen Saison als Kapitän zur ersten Meisterschaft seit 1968 geführt. 2008 war der Innenverteidiger vom Hamburger SV nach Manchester gewechselt.

+++ Raffael vor Wechsel nach Kiew +++

[10.19 Uhr] Raffaels Transfer von Hertha BSC zu Dynamo Kiew steht unmittelbar bevor. Der Brasilianer flog am Donnerstagmorgen zum Medizincheck in die Ukraine. Anschließend soll der 27-Jährige einen Vierjahresvertrag unterschreiben, der ihm insgesamt 20 Millionen Euro einbringt. Als Ablöse ist eine Summe zwischen acht und zehn Millionen Euro im Gespräch.

+++ Duisburg holt Jovanovic +++

[10.16 Uhr] Der MSV Duisburg hat Ranisav Jovanovic von Fortuna Düsseldorf verpflichtet. Der 31-jährige Stürmer wechselt ablösefrei zum Zweitligisten. Jovanovic erhält beim MSV einen Vertrag für die kommende Spielzeit mit anschließender Option auf eine weitere Saison.

syd/sid/dpa



zum Forum...
Sagen Sie Ihre Meinung!

© SPIEGEL ONLINE 2012
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.