Rassismus-Skandal in Italien AS Rom mit Teilausschluss der Fans bestraft

Der AS Rom hat nach den rassistischen Gesängen seiner Fans gegen Milan-Stürmer Mario Balotelli eine weitere Strafe erhalten. Das italienische Sportgericht verurteilte den Club zu einem Teilausschluss der Zuschauer. Zuvor war Rom bereits mit einer Geldstrafe belegt worden.
Ratlose Spieler: Rassistische Gesänge von den Rängen

Ratlose Spieler: Rassistische Gesänge von den Rängen

Foto: ALESSANDRO GAROFALO/ REUTERS
mib/sid