Geplatzte Aussprache "Nicht in Ordnung" - Grindel kritisiert Özil

Eine Kontaktaufnahme von Nationaltrainer Joachim Löw mit seinem ehemaligen Spieler Mesut Özil war zuletzt gescheitert. DFB-Präsident Grindel wirft dem Arsenal-Akteur nun eine Verweigerungshaltung vor.
Reinhard Grindel

Reinhard Grindel

Foto: Harold Cunningham/ dpa
Mesut Özil: Der Rückzug
Foto: Alexander Hassenstein/ Getty Images
Fotostrecke

Mesut Özil: Der Rückzug

Icon: Spiegel
SPIEGEL TV
mfu/sid