DFB-Sportdirektor Dutt "Nicht meine Aufgabe, Konzepte in Frage zu stellen"

Robin Dutt hat als DFB-Sportdirektor einen Vertrag bis 2016 unterschrieben. Der 47-Jährige geht ohne Reformzwang an seine neue Aufgabe. Dutt erklärte, dass er die vorhandenen Strukturen nicht verändern wolle.
Neuer DFB-Sportdirektor Dutt: "Unglaublich reizvolle Herausforderung"

Neuer DFB-Sportdirektor Dutt: "Unglaublich reizvolle Herausforderung"

Foto: Getty Images
leh/dpa/sid
Mehr lesen über
Verwandte Artikel