Pfeil nach rechts

Rui Pinto Football-Leaks-Informant meldet sich aus dem Gefängnis

Gegen Football-Leaks-Informant Rui Pinto wurde Anklage erhoben. Nun äußert er sich aus der U-Haft über Twitter. Er sieht sich als "eine Art politischer Gefangener" und attackiert die portugiesischen Behörden.
Rui Pinto im März 2019 in Budapest. Dort wurde der Football-Leaks-Informant verhaftet und an Portugal ausgeliefert

Rui Pinto im März 2019 in Budapest. Dort wurde der Football-Leaks-Informant verhaftet und an Portugal ausgeliefert

Ferenc Isza/ AFP
Anzeige

Football Leaks 2: Neue Enthüllungen aus der Welt des Profifußballs - Ein SPIEGEL-Buch

Für 20,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier

Mehr lesen über

Verwandte Artikel