Turnier 2018 WM-Gastgeber Russland kürzt Etat

Russland speckt bei der WM ab: Um 500 Millionen Euro wird der Etat für das Weltturnier in drei Jahren gekürzt. Nach Regierungsangaben sind dabei aber "nur überflüssige Projekte" betroffen.
WM-Gastgeber Russland: Streichungen beim Turnier-Budget

WM-Gastgeber Russland: Streichungen beim Turnier-Budget

Mikhail Klementev/ dpa
aha/dpa
Mehr lesen über