Pfeil nach rechts

Nach Schalke-Sieg gegen Hertha Zwölf Polizisten bei Fan-Massenschlägerei verletzt

Erst warfen Schalke-Fans mit Böllern und Flaschen auf die Polizisten, dann brach die große Schlägerei los: Bei Auseinandersetzungen nach dem Bundesligaspiel gegen Hertha mussten drei Polizisten im Krankenhaus versorgt werden.
vek/dpa/sid