Icon: Spiegel
kicker.tv

Neuer Schalke-Trainer Di Matteo "Ziel ist weiterhin die Champions League"

Schalke steht auf Platz 11 - muss aber unter die ersten Vier, wenn es in der Champions League mitmachen will. Für den neuen Trainer Roberto Di Matteo kein unrealistisches Ziel. Es brauche nur "ein bisschen Arbeit."
buc/dpa