Pfiffe bei Remis gegen Gladbach Stevens und Heldt kritisieren Schalker Fans

Mit der Hereinnahme von Routinier Timo Hildebrand wollte Schalkes Trainer Huub Stevens für mehr Ruhe im Stadion sorgen. Das Experiment misslang, weil der Club erneut nicht gewann und der Torwart unglücklich agierte. Die Pfiffe der Fans sorgen für Unmut bei der sportlichen Führung.
Schalke-Trainer Stevens: "Es gab viele Pfiffe"

Schalke-Trainer Stevens: "Es gab viele Pfiffe"

Foto: dapd
Fotostrecke

Bundesliga: Hildebrands missglückte Rückkehr

Foto: Christof Koepsel/ Bongarts/Getty Images
kem/sid/dpa