DFB-Pokal: Das lange Tor ins Achtelfinale
Thomas Frey/ dpa

Fotostrecke

DFB-Pokal: Das lange Tor ins Achtelfinale

Sensationstor in Koblenz "Stahli, hau ihn einfach weg"

Das ist der Traum jedes Fußballers: Ein Wahnsinnstor, das dem Außenseiterteam zum Sieg verhilft. So erging es dem Koblenzer Michael Stahl im Pokalspiel gegen die Berliner Hertha. Er drosch den Ball aus rund 60 Metern Entfernung ins Netz.