Serie A Juventus verspielt Sieg gegen Parma in letzter Minute

Nach dem dritten Juventus-Tor durch Cristiano Ronaldo sah der Tabellenführer gegen Parma wie der sichere Sieger aus. Dann traf Gervinho zum Anschluss und glich kurz vor Abpfiff aus.
Cristiano Ronaldo (r.)

Cristiano Ronaldo (r.)

Foto: Tullio M. Puglia/ Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

tip