Ab Saison 2022/23 Serie A verbietet grüne Trikots

In Italiens höchster Spielklasse ist bald Schluss mit grünen Trikots: Damit die Spieler im TV besser auf dem Rasen erkennbar sind, setzt die Serie A ein Verbot durch. Für Klubs mit grüner Vereinsfarbe gibt es eine Ausnahme.
Die US Sassuolo, hier vertreten durch Europameister Domenico Berardi, darf zumindest ihr Heimtrikot behalten

Die US Sassuolo, hier vertreten durch Europameister Domenico Berardi, darf zumindest ihr Heimtrikot behalten

Foto: Alessio Marini / imago images/Independent Photo Agency
cev/sid
Mehr lesen über