Sicherheitsdebatte Hannovers Kind will Ultras keine Karten verkaufen

Stadionverbote, rigorose Stadionordnung - Bundesligist Hannover 96 geht seit einiger Zeit deutlich auf Konfrontationskurs mit seinen Ultras. Präsident Martin Kind denkt jetzt sogar darüber nach, ihnen in der neuen Saison den Eintritt zu verwehren.
Hannover-Präsident Kind: "Das sind Pseudofans"

Hannover-Präsident Kind: "Das sind Pseudofans"

Foto: Getty Images
chp/dpa
Mehr lesen über