Sieg gegen Frankreich Italien rettet sich ins Viertelfinale

Jubel beim Weltmeister, Trauer in Frankreich und Rumänien: Italien feiert den Einzug ins Viertelfinale durch einen Sieg über die Franzosen, die zudem Franck Ribéry durch eine schwere Verletzung verlieren. Rumänien blieb chancenlos gegen die B-Elf der Niederlande und ist ebenfalls draußen.