Primera División Spanische Liga legt Einspruch gegen neuen Termin für "El Clásico" ein

Nachdem sich bereits auf einen Ersatztermin für das Spiel zwischen dem FC Barcelona und Real Madrid geeinigt wurde, legt die Liga nun Beschwerde ein. Sie befürchtet Einbußen bei TV-Einnahmen.
Barcelonas Lionel Messi (l.) und Real Madrids Sergio Ramos beim letzten Clásico

Barcelonas Lionel Messi (l.) und Real Madrids Sergio Ramos beim letzten Clásico

Manu Fernandez/ dpa
mjm/sid