Nicolas Anelka: Schlecht gespielt, verbal entgleist
Foto: Francois Mori/ AP
Fotostrecke

Nicolas Anelka: Schlecht gespielt, verbal entgleist

Streit mit Trainer Domenech Frankreich feuert Anelka

Die WM in Südafrika hat ihren ersten großen Skandal: Der französische Verband hat Stürmerstar Nicolas Anelka nach Hause geschickt. Der 31-jährige Angreifer vom FC Chelsea soll Nationalcoach Raymond Domenech mit obszönen Worten schwer beleidigt haben.
ham/sid
Mehr lesen über
Verwandte Artikel