Streit um TV-Vermarktung Spaniens Fußballstars drohen mit Streik

Im Streit um TV-Rechte hat der spanische Fußballverband angedroht, den kompletten Spielbetrieb im Profifußball vom 16. Mai an einzustellen. Dabei erhält er Unterstützung von prominenten Fußballern. Die Liga will dagegen vorgehen.
Spanische Fußballer: "Wir haben recht"

Spanische Fußballer: "Wir haben recht"

Foto: Victor Lerena/ dpa
psk/sid/dpa