Suizidversuch Polizei vermutet private Gründe für Rafatis Verzweiflungstat

Bundesliga-Schiedsrichter Babak Rafati hat seinen Selbsttötungsversuch anscheinend aus privaten Gründen unternommen. Nach Medieninformationen sehen Ermittler keinen Zusammenhang zwischen der Verzweiflungstat und dem Fußball.
Schiedsrichter Rafati: Gründe für Selbsttötungsversuch offenbar privat

Schiedsrichter Rafati: Gründe für Selbsttötungsversuch offenbar privat

Foto: dapd
chp/dapd/dpa/sid