VfB-Chef Hitzlsperger fordert Bundesliga-Reformen Icon: Spiegel Plus "Gehaltsobergrenzen wären sehr wohl umsetzbar"

Thomas Hitzlsperger glaubt, dass es neue Regeln braucht, damit die Fußball-Bundesliga für Zuschauer interessant bleibt. Hier macht er konkrete Vorschläge.
Ein Interview von Christoph Ruf
Seit knapp einem Jahr Vorstandsvorsitzender des VfB Stuttgart: Thomas Hitzlsperger

Seit knapp einem Jahr Vorstandsvorsitzender des VfB Stuttgart: Thomas Hitzlsperger

Foto: 

Alexander Keppler / imago images/Pressefoto Baumann

Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €