Tickethändler-Ring bei der WM Polizei hält Fifa-Funktionär für Drahtzieher

Ein Fifa-Funktionär soll der brasilianischen Polizei zufolge WM-Tickets im Wert von mehreren Millionen Dollar auf den Schwarzmarkt geschleust haben. Zudem gebe es im Skandal um den illegalen Kartenhändler-Ring einen Mittelsmann bei der Ticketagentur des Weltverbandes.
Karte für WM-Spiel Spanien gegen Chile: 1000 Euro auf dem Schwarzmarkt

Karte für WM-Spiel Spanien gegen Chile: 1000 Euro auf dem Schwarzmarkt

Foto: AP/dpa
max/AFP