Tod nach langer Krankheit Früherer Profi Rousajew stirbt mit 46 Jahren

Carl Zeiss Jena trauert um Michail Rousajew. Der ehemalige Zweitligaspieler, der auch in Aachen, Berlin und Oldenburg aktiv war, ist im Alter von 46 Jahren gestorben. Er hatte bereits 2005 einen Schlaganfall erlitten.
aha/sid
Mehr lesen über