Fußball-Weltrekord gebrochen Ronaldo ist jetzt der beste Länderspieltorschütze der Geschichte

Zwei Tore für Portugal nach der 89. Minute: Beim WM-Qualifikationsspiel gegen Irland hat Ronaldo einen weiteren Rekord gebrochen. Er traf zum 110. und 111. Mal und überholte damit den Iraner Ali Daei.
Mit 111 Länderspieltoren ließ Ronaldo den Iraner Ali Daei (109 Treffer/149 Spiele) hinter sich

Mit 111 Länderspieltoren ließ Ronaldo den Iraner Ali Daei (109 Treffer/149 Spiele) hinter sich

Foto: PEDRO NUNES / REUTERS
kim/sid/dpa/AP