Verwirrung um Europacup-Partie von Tottenham Sie spielen, sie spielen nicht …

Wegen eines Coronaausbruchs verkündete Tottenham Hotspur die Verlegung des Europapokalspiels gegen Stade Rennes. Der französische Gegner will davon nichts wissen – und erhebt Vorwürfe gegen die Spurs.
Antonio Conte: »Leute, die gestern noch nicht positiv waren, sind es heute, und wir haben weiterhin Kontakt mit ihnen«

Antonio Conte: »Leute, die gestern noch nicht positiv waren, sind es heute, und wir haben weiterhin Kontakt mit ihnen«

Foto: DAVID KLEIN / REUTERS
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

mon/mfu/dpa/Reuters/sid