Transfergeflüster Forlán ersetzt Eto'o, Magath verpflichtet Schweden Jönsson

Inter Mailand holt den Uruguayer Diego Forlán als Ersatz für Samuel Eto'o. Der VfL Wolfsburg hat den schwedischen Stürmer Rasmus Jönsson verpflichtet. Der FSV Mainz 05 will Mario Gavranovic von Schalke ausleihen. Alle Wechsel und Transfergerüchte im Ticker.

Stürmer Forlán: Ersatz für den abgewanderten Eto'o
DPA

Stürmer Forlán: Ersatz für den abgewanderten Eto'o


+++ Inter Mailand verpflichtet Diego Forlán +++

[17.23 Uhr] Der Wechsel von Diego Forlán von Atlético Madrid zu Inter Mailand ist perfekt. "Du bekommst nicht oft die Chance, im Alter von 32 Jahren zu Inter zu gehen. Ich hoffe, ich kann die Erwartungen erfüllen", sagte der uruguayische Nationalspieler am Montag bei einer Pressekonferenz in Madrid. Forlán soll bei Inter die Nachfolge von Stürmer Samuel Eto'o antreten. Der Kameruner war vor einigen Tagen zum russischen Club Anschi Machatschkala gewechselt. Schon in der vergangenen Woche hatte sich Inter laut Medienberichten mit Atlético auf eine Ablösesumme von fünf Millionen Euro geeinigt. Forlán soll laut der italienischen Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport" in Italien 3,5 Millionen Euro netto pro Saison und zusätzlich einen Bonus von jährlich 500.000 Euro verdienen.

+++ Magath holt schwedischen Stürmer Jönsson +++

[16.02 Uhr] Felix Magath hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und den Schweden Rasmus Jönsson für den VfL Wolfsburg verpflichtet. Der Stürmer von Helsingborg IF soll einen Vierjahresvertrag in Wolfsburg unterzeichnen. Über die Höhe der Ablösesumme schwiegen sich die Clubs aus. Der 21-Jährige traf in 86 Spielen in der schwedischen Liga 15 Mal. Laut Helsingborg hatte Magath bereits im Winter versucht, den Spieler zu seinem damaligen Club Schalke 04 zu holen.

+++ Roque Santa Cruz wechselt nach Spanien +++

[15.51 Uhr] Roque Santa Cruz wechselt in die spanische Primera División. Aufsteiger Betis Sevilla hat den paraguayischen Nationalspieler von Manchester City für die laufende Saison ausgeliehen. Der ehemalige Bayern-Stürmer konnte sich seit seinem Wechsel nach Manchester 2009 dort nicht durchsetzen. In der vergangenen Saison war der 30-Jährige bereits an seinen ehemaligen Klub Blackburn Rovers ausgeliehen worden.

+++ Fortuna Düsseldorf will Levels ausleihen +++

[14.42 Uhr] Zwei Tage vor Ende der Transferfrist deutet alles darauf hin, dass Fortuna Düsseldorf Abwehrspieler Tobias Levels von Borussia Mönchengladbach verpflichten wird. Laut "Rheinische Post" bestätigte Fortuna demnach auf Nachfrage, ein Angebot für den 24-Jährigen abgegeben zu haben. Der Zweitligist soll zunächst ein Leihgeschäft bis zum Saisonende anstreben.

+++ Elia vor Wechsel zu Juventus Turin +++

[14.07] Eljero Elia vom Hamburger SV steht offenbar kurz vor einem Wechsel zu Juventus Turin. Die italienische Tageszeitung "Tuttosport" berichtet, Elia sei auf dem Weg nach Turin, um sich mit Sportdirektor Giuseppe Marotta zu treffen. Schon am Dienstag soll sich der Stürmer dem Medizincheck unterziehen. Juve ist demnach bereit, elf Millionen Euro für den 24-Jährigen zu bezahlen. HSV-Sportdirektor Arnesen hatte am Sonntag bestätigt, dass es mehrere Interessenten für Elia gebe, aber noch kein konkretes Angebot. Neben Juve sollen auch Galatasaray Istanbul und der FC Fulham Interesse haben.

+++ Wolfsburg wohl nicht an Ballack interessiert +++

[11.09] Der VfL Wolfsburg hat offenbar kein Interesse an einer Verpflichtung von Michael Ballack. "Bei mir hat sich vom VfL keiner gemeldet, bei Michael auch nicht", sagte Ballacks Berater Michael Becker der "Wolfsburger Allgemeinen Zeitung". Er könne sich auch nicht vorstellen, dass der 34-Jährige jetzt noch Leverkusen verlasse. Ballack ist bei Vizemeister Bayer Leverkusen derzeit nur Reservist.

+++ Ibisevic wechselt doch nicht nach England +++

[10.21 Uhr] Vedad Ibisevic scheint nun doch nicht in die englische Premier League zu wechseln. Die Blackburn Rovers, die bis vor kurzem am Hoffenheimer Stürmer interessiert waren, haben laut "Mirror Football" von einer Verpflichtung Abstand genommen. Grund sollen demnach Bedenken des Clubs hinsichtlich des Zeitpunktes sein, zu dem der bosnische Nationalspieler wieder fit ist. Ibisevic fällt derzeit wegen eines Muskelbündelrisses aus.

+++ Mainz will Schalker Gavranovic ausleihen +++

[09.53 Uhr] Der FSV Mainz 05 will kurz vor dem Ende der Transferperiode seinen Angriff verstärken. Die Mainzer haben bei Schalke 04 wegen einer Ausleihe des Schweizer Nationalspielers Mario Gavranovic nachgefragt. "Mario fühlt sich hier sehr wohl, möchte aber mehr Spielzeit bekommen. Es gibt die Anfrage von Mainz, eine Entscheidung steht aber noch aus", sagte Schalke-Manager Horst Heldt.

beg/sid/dapd/dpa



© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.