Transfergeflüster St. Pauli verpflichtet Dortmunder, Ziegler zu Juve

Bundesliga-Absteiger St. Pauli bekommt Verstärkung vom Deutschen Meister: Lasse Sobiech wechselt auf Leihbasis von Borussia Dortmund nach Hamburg. Den ehemaligen HSV-Profi Reto Ziegler zieht es nach Turin. Außerdem: Jesper Grönkjaer beendet seine Karriere.

Ex-Hamburger Ziegler: Wechsel nach Turin
REUTERS

Ex-Hamburger Ziegler: Wechsel nach Turin


+++ Ex-Stuttgarter beendet Karriere +++

[15.36 Uhr] Der ehemalige Stuttgarter Bundesliga-Profi Jesper Grönkjaer wird seine Karriere in diesem Sommer beenden. Das letzte Saisonspiel des dänischen Meisters FC Kopenhagen am kommenden Sonntag gegen Aalborg BK werde sein letztes Pflichtspiel als Profi sein, wird der 33-Jährige auf der Internetseite des Clubs zitiert. Der Offensivspieler bestritt in der Saison 2005/06 25 Bundesligaspiele für den VfB, ehe er sich dem FCK anschloss. Zudem spielte der 80-malige Nationalspieler für Aalborg, Ajax Amsterdam, den FC Chelsea, Birmingham City und Atletico Madrid.

+++ Juve holt Ziegler +++

[13:04 Uhr] Italiens Rekordmeister Juventus Turin hat den früheren Hamburger Bundesliga-Profi Reto Ziegler verpflichtet. Der 25-jährige Abwehrspieler aus der Schweiz kommt ablösefrei von Serie-A-Absteiger Sampdoria Genua und erhält einen Vierjahresvertrag. Ziegler hatte in der Saison 2005/06 als Leihgabe von Tottenham Hotspur acht Bundesliga-Spiele für den HSV bestritten.

+++ Sobiech wechselt nach Hamburg +++

[12.35 Uhr] Lasse Sobiech verstärkt den Bundesliga-Absteiger FC St. Pauli. Die Hamburger haben den Innenverteidiger für ein Jahr vom deutschen Meister Borussia Dortmund ausgeliehen. Der 20-Jährige absolvierte für die zweite BVB-Mannschaft in der abgelaufenen Saison 23 Spiele in der Regionalliga West.

klu/dpa/sid



© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.