Türkei vor dem EM-Aus "Auf Wiedersehen, Europa"

Die EM scheint verspielt, die Medien überbieten sich mit Negativschlagzeilen: In der Türkei ist die Enttäuschung nach der bitteren Playoff-Pleite gegen Kroatien groß. Nur der stark kritisierte Trainer Guus Hiddink klammert sich noch an ein Wunder.
Nationalspieler Bulut (r.): "Wir sind am Ende"

Nationalspieler Bulut (r.): "Wir sind am Ende"

Foto: MURAD SEZER/ REUTERS
chp/sid