Entschuldigung nach Entgleisung Tunesien darf am Afrika-Cup 2017 teilnehmen

Der tunesische und der afrikanische Fußballverband haben ihren Streit offenbar beigelegt. Tunesien entschuldigte sich für sein Verhalten während des Afrika-Cups - und darf nun wohl am kommenden Turnier teilnehmen.
Tunesische Fußballer, Schiedsrichter Seechurn: Wieder vertragen

Tunesische Fußballer, Schiedsrichter Seechurn: Wieder vertragen

Foto: AMR ABDALLAH DALSH/ REUTERS
psk/sid