Uefa-Cup Alle Spiele und Resultate

Die Fußball-Bundesliga war mit vier Teams im Uefa-Cup 2002/2003 vertreten. Schalke, Hertha BSC und Bremen hatten die direkte Teilnahme geschafft. Stuttgart, das vergangene Spielzeit Achter geworden war, qualifizierte sich über den UI-Cup. Der SV Werder schied in der zweiten Runde aus, Schalke in der dritten. Im Achtelfinale war für Hertha und Stuttgart Endstation.


Um zu den Ansetzungen und Ergebnissen des Uefa-Cups 2002/2003 zu gelangen, klicken Sie bitte hier.

Am 19. September/3. Oktober 2002 wurde die erste Runde ausgespielt. Die zweite Runde fand am 31. Oktober/14. November 2002 statt. Die dritte Runde wurde am 28. November/12. Dezember 2002 ausgetragen, das Achtelfinale am 20./27. Februar 2003.

Die Viertelfinalspiele wurden am 13./20. März 2003 ausgetragen. Das Halbfinale findet am 10./24. April 2003 statt. Der Ort des Endspiels (21. Mai 2003) ist Sevilla.



© SPIEGEL ONLINE
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.