Rassismus in der Europa League Slavia Prags Kúdela für zehn Spiele gesperrt

Im Europa-League-Spiel gegen die Glasgow Rangers hatte Slavia Prags Ondřej Kúdela mit einer rassistischen Beleidigung für einen Eklat gesorgt. Die Uefa sperrte den Tschechen nun langfristig.
Slavia Prags Ondřej Kúdela im Spiel gegen die Glasgow Rangers

Slavia Prags Ondřej Kúdela im Spiel gegen die Glasgow Rangers

Foto:

Andrew Milligan / AP

cev/dpa
Mehr lesen über