Steueraffäre Hoeneß ließ Selbstanzeige in wenigen Tagen erstellen

Uli Hoeneß hat seine erste Selbstanzeige laut Informationen des SPIEGEL erst erstellen lassen, nachdem er durch einen Anruf seiner Schweizer Bank von "Stern"-Recherchen erfahren hatte. Sie soll innerhalb weniger Tage entstanden sein. Später lieferte er eine verbesserte Version nach.
Bayern-Präsident Hoeneß: Steuerschuld soll bei 3,2 Millionen Euro liegen

Bayern-Präsident Hoeneß: Steuerschuld soll bei 3,2 Millionen Euro liegen

Peter Kneffel/ dpa
Themen im neuen SPIEGEL