Union Berlin Stasi-frei für zehn Millionen

Um die Vereinsideale nicht zu verraten, verzichtet Union Berlin auf zehn Millionen Euro des Hauptsponsors. Grund: Der Aufsichtsratschef der Firma war bei der Staatssicherheit. Von den Fans gibt es dafür Beifall. Doch es geht auch die Angst um: Was passiert, wenn kein neuer Partner gefunden wird?
Von Lars Albrecht
Union-Berlin-Fans: Konsequente Entscheidung

Union-Berlin-Fans: Konsequente Entscheidung

Foto: Boris Streubel/ Bongarts/Getty Images