"Unsolidarisches Verhalten" Streit zwischen Union und Stürmer Polter eskaliert

Fußball-Bundesligist Union Berlin hat seinen Stürmer Sebastian Polter suspendiert, weil dieser einen Gehaltsverzicht nicht mitgetragen haben soll. Polters Anwalt spricht von "Rufschädigung".
Wird nicht mehr für Union Berlin jubeln: Sebastian Polter

Wird nicht mehr für Union Berlin jubeln: Sebastian Polter

Foto: Martin Meissner/ AP
mfu/sid
Mehr lesen über