Union-Fan Achim Mentzel "In Köpenick ging schon was ab"

Die Vereinshymne von Union Berlin ist schon etwas älter, Interpret Achim Mentzel singt "Stimmung in der Alten Försterei" aber noch immer gerne. Mit dem Magazin "11FREUNDE" spricht er über heiße Fans, geölte Kehlen und einen Tanzabend mit Stasi-Chef Erich Mielke.
Fans des FC Union Berlin: Ordentlich Stimmung in der Alten Försterei

Fans des FC Union Berlin: Ordentlich Stimmung in der Alten Försterei

Foto: Matthias Kern/ Bongarts/Getty Images
Das Interview führte Gunnar Leue
Mehr lesen über