Coming-out von Fußballern "Die Fan-Kurve ist nicht das Problem"

Die Tribünen als Ort geballter Homophobie? Nein, sagen Vertreter schwul-lesbischer Fan-Organisationen. Das Problem ist komplexer. Homophobie gibt es im Profi-Fußball auch abseits der Kurve, wie prominente Beispiele zeigen.
Fans von Mainz 05 (2012): Nur noch wenig Homophobie auf den Rängen

Fans von Mainz 05 (2012): Nur noch wenig Homophobie auf den Rängen

Foto: imago