Ausgliederung der Profiabteilung VfB Stuttgart hofft auf 80 Millionen Euro von Investoren

Der VfB Stuttgart möchte ein Viertel seines Vereins an Investoren verkaufen - und hofft, dafür 80 Millionen Euro zu bekommen. Als Vorbild der Ausgliederung der Profiabteilung gilt Hertha BSC.
VfB-Präsident Wahler: Abstimmung im Frühjahr

VfB-Präsident Wahler: Abstimmung im Frühjahr

Foto: picture alliance / dpa
psk/sid