Uefa-Entscheidung Videobeweis wird in der Champions League eingeführt

Das Uefa-Exekutivkomitee hat entschieden: Ab der kommenden Saison wird der Videobeweis in der Champions League angewendet. Geplant ist, dass die Technik auch in der Finalrunde der EM 2020 zum Einsatz kommt.
Videobeweis bei der Fußball-WM

Videobeweis bei der Fußball-WM

Foto: DPA
ngo/dpa