Tschechien und Slowakei Erste Fußballer geben Spielmanipulationen zu

Laut Medien- und Polizeiangaben haben mehrere Spieler die Manipulation in Fußball-Ligen Tschechiens und der Slowakei gestanden. Darunter befindet sich auch ein ehemaliger Nationalspieler.
Fußball-Wettschein (Symbolfoto): 2000 bis 60.000 Euro pro manipuliertem Spiel

Fußball-Wettschein (Symbolfoto): 2000 bis 60.000 Euro pro manipuliertem Spiel

Foto: Carsten Rehder/ picture-alliance/ dpa
max/dpa