Wettskandal "Hoyzer diffamiert ohne Rücksicht auf Folgen"

Manuel Gräfe war einer der vier Unparteiischen, die Robert Hoyzer beim DFB anzeigten und dazu beitrugen, dass der Wett- und Manipulationsskandal im deutschen Fußball öffentlich wurde. Dass der inzwischen inhaftierte Hoyzer in seinem Geständnis die Wahrheit sagt, zweifelt Gräfe an.