Zugriff in Budapest Whistleblower von Football Leaks verhaftet

Die portugiesische Polizei wirft einem 30-Jährigen versuchte Erpressung und Datendiebstahl vor. Der Inhaftierte soll in sein Heimatland Portugal ausgeliefert werden. Seine Anwälte versuchen, dies zu verhindern.
Football Leaks (Symbolbild)

Football Leaks (Symbolbild)

Foto: Hendrik Schmidt/ dpa